Dieser Bericht wurde 393 mal gelesen
Einsatz 0 von 0 Einsätzen der im Jahr 2020
Einsatzart: B06-BMA-Alarm
Kurzbericht: Brandmeldealarm - Kabelbrand
Einsatzort: H2O Therme
Alarmierung der Feuerwehr Sebersdorf : Alarmierung per Sirenen Alarm

am 12.09.2020 um 10:21 Uhr

Ausfahrt: 10:26 Uhr
Einsatzende: 11:45 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 24 min.
Einsatzleiter: OBI Stephan Schorrer
Mannschaftsstärke: 12

Einsatzbericht

Am Samstag, dem 12.09.2020, wurde die Feuerwehr Sebersdorf um 10:21 Uhr per Sirenen Alarm zu einem Brandmeldealarm in der H2O-Therme gerufen.

Aus bisher unbekannter Ursache kam es im Bereich der Sauna zu einem Kabelbrand. Aufgrund der Rauchentwicklung löste die automatische Brandmeldeanlage aus.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Sebersdorf am Einsatzort wurde ein Belüfter vorgefunden, welcher einen Kabelbrand hatte. Der Saunabereich wurde bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr vom Team der H2O-Therme evakuiert. Mit der Wärmebildkamera wurde der gesamte Bereich der Sauna untersucht. Löscharbeiten waren zum Glück nicht nötig.

Um 11:45 Uhr konnte die Feuerwehr Sebersdorf schließlich wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

eingesetzt waren: RLFA-2000 Sebersdorf, LF-A Sebersdorf, MTFA-Sebersdorf

weiters vor Ort: Polizei

 

B06-BMA-Alarm vom 12.09.2020  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2020)B06-BMA-Alarm vom 12.09.2020  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2020)