Dieser Bericht wurde 337 mal gelesen
Einsatz 0 von 0 Einsätzen der im Jahr 2020
Einsatzart: T03-VU-Berg.-Öl
Kurzbericht: Fahrzeugbergung
Einsatzort: Großharter Naturteich
Alarmierung der Feuerwehr Sebersdorf : Alarmierung per Telefon

am 16.08.2020 um 17:00 Uhr

Ausfahrt: 17:00 Uhr
Einsatzende: 17:30 Uhr
Einsatzdauer: 30 min.
Einsatzleiter: LM d.V. Lukas Hofstädter
Mannschaftsstärke: 9

Einsatzbericht

Während der Hochwassereinsätze wurde die Feuerwehr Sebersdorf telefonisch zu einer Fahrzeugbergung am Areal des Großharter Naturteiches gerufen.

Aufgrund der starken Regenfälle und der dadurch sehr aufgeweichten Wiesen rutschte ein PKW-Lenker beim Einparken in den Straßengraben und blieb im Schlamm stecken. 

Die Feuerwehr Sebersdorf barg den PKW gemeinsam mit einem Traktor.

Danach konnte wieder zum Rückhaltebecken abgerückt werden.

eingesetzt waren: RLFA-2000 Sebersdorf

T03-VU-Berg.-Öl vom 16.08.2020  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2020)T03-VU-Berg.-Öl vom 16.08.2020  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2020)