Dieser Bericht wurde 355 mal gelesen
Einsatz 0 von 0 Einsätzen der im Jahr 2019
Einsatzart: T08-Tierrettung
Kurzbericht: Katze auf Baum
Einsatzort: Sebersdorfberg
Alarmierung der Feuerwehr Sebersdorf : Alarmierung per Telefon

am 03.03.2019 um 18:40 Uhr

Ausfahrt: 18:45 Uhr
Einsatzende: 20:00 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 20 min.
Einsatzleiter: LM d.V. Lukas Hofstädter
Mannschaftsstärke: 7

Einsatzbericht

Am Sonntag, dem 03.03.2019, wurde die Feuerwehr Sebersdorf um 18:40 Uhr telefonisch zu einer Tierrettung nach Sebersdorfberg gerufen.

Durch lautstarkes Katzengeheul wurde eine Hausbesitzerin darauf aufmerksam, dass eine Katze seit ca. zwei Tagen auf einem ca. 10 Meter hohen Baum festsaß und nicht mehr von alleine herunterkam. Sie verständigte daraufhin die Feuerwehr Sebersdorf.

Die Feuerwehr Sebersdorf stellte eine dreiteilige Schiebeleiter auf und rettete die Katze vom Baum. Sie konnte daraufhin unversehrt der Besitzerin wieder übergeben werden.

Um 20:00 Uhr konnte die Feuerwehr Sebersdorf wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

 

eingesetzt waren: RLFA-2000 Sebersdorf

T08-Tierrettung vom 03.03.2019  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2019)T08-Tierrettung vom 03.03.2019  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2019)T08-Tierrettung vom 03.03.2019  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2019)