Dieser Bericht wurde 1626 mal gelesen
Einsatz 0 von 0 Einsätzen der im Jahr 2018
Einsatzart: B13-Wirtschaftsg
Kurzbericht: Silobrand
Einsatzort: Rohrbach
Alarmierung der Feuerwehr Sebersdorf : Alarmierung per Sirenen Alarm

am 07.08.2018 um 06:31 Uhr

Ausfahrt: 06:35 Uhr
Einsatzende: 13:00 Uhr
Einsatzdauer: 6 Std. 29 min.
Einsatzleiter: LM d.V. Lukas Hofstädter
Mannschaftsstärke: 37

Einsatzbericht

Am Dienstag, dem 07.08.2018, wurde die Feuerwehr Sebersdorf um 06:31 Uhr per Sirenen Alarm zu einem Silobrand in Rohrbach gerufen. Zur Unterstützung wurden die Feuerwehren Buch-Geiseldorf und Bad Waltersdorf sofort mitalarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache begann es im Sägespänesilo eines Unternehmens zu brennen. Vermutlich aufgrund einer kleinen Staubverpuffung im Silo wurden die Türen des Silos aufgerissen. Ein aufmerksamer Mitarbeiter bemerkte dadurch den Brand und alarmierte schließlich die Einsatzkräfte.

Die Feuerwehren Sebersdorf, Buch-Geiseldorf und Bad Waltersdorf begannen sofort mittels schwerem Atemschutz und HD-Rohr den Brand zu löschen. Das HLF-4 Bad Waltersdorf und RLFA-2000 Bad Waltersdorf stellten die Wasserversorgung zum TLFA-2000 Buch-Geiseldorf her. Bereits nach kurzer Zeit zeigte der Löschversuch seine Wirkung, sodass zunächst von den Atemschutzträgern mittels Schaufeln versucht wurde die glosenden Sägespäne heraus zu Schaufeln. Mithilfe des herangerufenen Gemeindebaggers und des Baggers eines privaten Baggerunternehmens gelang es schließlich die glosenden Sägespäne komplett aus dem Silo herauszuräumen. Die herausgebaggerten Späne wurden mittels HD-Rohr komplett befeuchtet damit kein weiterer Brand entstehen kann. Während der Arbeiten wurde der Silo mittels Wärmebildkameras auf heiße Stellen kontrolliert.

Um 13:00 Uhr konnte die Feuerwehr Sebersdorf wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Vielen Dank an allen eingesetzten Kräften für die Gute Zusammenarbeit!

 

eingesetzt waren:

  • RLFA-2000 Sebersdorf, LF-A Sebersdorf, MTF-A Sebersdorf mit 17 Mann
  • HLF-4 Bad Waltersdorf, RLFA-2000 Bad Waltersdorf, MTF-A Bad Waltersdorf mit 14 Mann
  • TLFA-2000 Buch-Geiseldorf mit 6 Mann

weiters vor Ort: Polizei, Rotes Kreuz, Gemeinde, Fa. Weitzer Bau, BR Johann Hierzer

Presselink Kleine Zeitung: http://www.kleinezeitung.at/steiermark/oststeier/5476440

 

B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)
B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)
B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)
B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)
B13-Wirtschaftsg vom 07.08.2018  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2018)