Dieser Bericht wurde 625 mal gelesen
Einsatz 24 von 45 Einsätzen der FF Sebersdorf im Jahr 2018
Einsatzart: T04-Pumparbeiten
Kurzbericht: Keller unter Wasser
Einsatzort: Voitmann
Alarmierung der Feuerwehr Sebersdorf : Alarmierung per Sirenen Alarm

am 24.05.2018 um 01:46 Uhr

Ausfahrt: 01:50 Uhr
Einsatzende: 02:30 Uhr
Einsatzdauer: 44 min.
Einsatzleiter: OBI Stephan Schorrer
Mannschaftsstärke: 13

Einsatzbericht

Am Donnerstag, dem 24.05.2018, wurde die Feuerwehr Sebersdorf um 01:46 Uhr per Sirenen Alarm zu einem überschwemmten Keller nach Voitmann gerufen. 

Aufgrund des starken Unwetters wurde bei einem Wohnhaus in Voitmann der Keller überschwemmt.

Die Feuerwehr Sebersdorf pumpte den Keller mit einigen Pumpen aus und half den Keller wieder sauber zu machen.

Während der Anfahrt wurde die Feuerwehr Sebersdorf zu einem weiteren Einsatz gerufen.

eingesetzt waren: RLFA-2000 Sebersdorf, LF-A Sebersdorf