Aktuelles

Ausflug 2019

Von Samstag, 31.08., bis Sonntag, 01.09., fand unser diesjähriger Feuerwehrausflug 2019 statt. Die Reise begann um 05:30 Uhr von Sebersdorf über Spielberg in die 2.größte Stadt Sloweniens nach Marburg. Zuerst besichtigten wir die örtliche Feuerwehr und nach dem Mittagessen sahen wir uns bei einem Rundgang die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt an. Der majestätische Dom, das romantische FLussufer Lent, das Haus der Alten Rebe mit dem ältesten Weinstock der Welt und seine lebhaften Stadtplätze wurden uns dabei gezeigt. Danach wurde die Fahrt ins Hotel angetreten, wo wir nach dem Abendessen noch einige Zeit selber vertreiben konnten. 

Am zweiten Tag ging es nach dem Frühstück weiter nach Javnik. Von dort starteten wir eine Floßfahrt auf der Drau. Die Flößerjungfrau "Frajla" begrüßte uns an Bord mit Brot und Salz und einem Aperitif. Für die musikalische Unterhaltung und einer deftigen Flößerjause wurde bestens gesorgt. Auch die traditionelle Flößertaufe wurde uns vorgeführt. Nach der Floßfahrt bestand noch die Möglichkeit für eine Besichtigung des Flößermuseums. Danach begann die gemütliche Rückfahrt über den Radlpass nach Deutschlandsberg zur Speisemanufaktur Valentino. Hier konnten wir die Methoden und Rohstoffe kennenlernen, mit welchen Eis hergestellt wird. Weiters wurde uns die Geschichte des Speiseeises nähergebracht. Nach der Besichtigung bestand die Möglichkeit aus über 50 Sorten Eis das Lieblingseis auszusuchen. Anschließend traten wir die Rückreise nach Sebersdorf an.

 

Fotos folgen!

 

Storchstellen bei HFM Thomas Seidl

Am 21.08.2019 ließen wir uns es nicht nehmen unserem Kameraden HFM Thomas Seidl einen Storch zu stellen.

Wir gratulieren unserem Kameraden nochmals zum Nachwuchs und wünschen der Familie Thomas, Simone, Johannes und Anna alles Gute für den weiteren Lebensweg!

storchstellen thomas seidl

 

Übergabe des alten MTFA Sebersdorf

Am Samstag, dem 20.07.2019, fand die offizielle Übergabe des alten MTFA Sebersdorf an den neuen Besitzer, der Freiwilligen Feuerwehr Eisenzicken (Gemeinde Unterwart), statt. Im Beisein von zahlreichen Feuerwehrkameraden und Dorfbewohner von Eisenzicken wurde das MTFA feierlich übergeben. Nach einer Einschulung für die Feuerwehrkameraden aus Eisenzicken wurden wir und alle Festgäste auf Speis und Trank eingeladen. 

Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Eisenzicken für die perfekte Bewirtung an diesem schönen Abend und wünschen der Feuerwehr alles Gute und viele weitere unfallfreie Kilometer mit dem neuen Feuerwehrfahrzeug!

mtfa alt1

 

uebergabe mtfa

 

Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb 2019

Am 12. & 13. Juli 2019 fand der diesjährige Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb statt. Veranstalter war diesmal die Feuerwehr Mautern.

Zum mittlerweile 49. Mal fand der Traditionsbewerb für die Feuerwehrjugend der Steiermark sowie für Gästegruppen aus dem benachbarten In- und Ausland statt. Das Bewerbsspiel wurde zum 12. Mal ausgetragen. Knapp 3.000 Mädchen und Burschen aus Nah und Fern – ein neuer Teilnehmerrekord – waren bei den Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerben mit „Feuereifer" am Werk und lieferten sich ein spannendes Duell um den Tages- und Landessieg in den verschiedenen Wertungsklassen. Nach 924 aufregenden Bewerbsdurchgängen voller Nervenkitzel stehen die Sieger fest. Eine lange Vorbereitungs- bzw. Trainingszeit wie auch Bewerbssaison hat mit der Abschlussveranstaltung ein würdiges Ende genommen.

Auch die Jugend der Feuerwehr Sebersdorf nahm erfolgreich am Bewerbsspiel und am Bewerb teil. 

Die Kameraden der Feuerwehr Sebersdorf gratulieren der Jugend zum erreichten Leistungsabzeichen!

jugendbewerb mautern

 

Frühschoppen & Fahrzeugsegnung MTFA 2019

Am Sonntag, dem 07.07.2019, fand der alljährliche Frühschoppen der Feuerwehr Sebersdorf statt. Das Highlight des diesjährigen Frühschoppens war die Segnung des neuen MTFA Sebersdorf.

Bereits beim Festgottesdienst, welcher um kurz nach 10 Uhr begann, konnten schon zahlreiche Besucher begrüßt werden. Der Gottesdienst und die Segnung des neuen MTFA wurde von Herr FKUR Mag. Maciej Trawka durchgeführt.

Kommandant HBI Walter Craighero konnte bei seiner Begrüßungsrede wieder zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Unter den Ehrengästen waren die Abgeordneten zum steirischen Landtag Hubert Lang und Bgm. Mag. Dr. Wolfgang Dolesch, der Bereichsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter BR Johann Hierzer, der Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Siegfried Arbesleitner, der Bankstellenleiter der Raiffeisenbank Bad Waltersdorf Dieter Samwald, sowie die Bürgermeister der Gemeinden Bad Waltersdorf und Hartl Josef Hauptmann und Hermann Grassl. Ebenso konnte HBI Walter Craighero die Feuerwehren aus Bad Waltersdorf, Ebersdorf, Buch-Geiseldorf, Neudau, Wörth a.d. Lafnitz und Bad Blumau begrüßen.

Nach der Begrüßungsrede begann der traditionelle Frühschoppen. Für die musikalische Unterhaltung sorgte dieses Jahr die Band "Die Böhmische". Die selbst zubereiteten Speisen, wie etwa das spezielle Kistenfleisch mit Semmelknödel oder das traditionelle Schnitzel mit Pommes kamen bei den Besuchern wieder gut an, sodass die sämtliche Hauptspeisen um ca. 13:30 Uhr ausverkauft waren!

Kurz nach 14 Uhr begann dann die Verlosung von über 40 Preisen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Sponsoren, die diese Verlosung möglich gemacht haben!

Ein ganz großes Dankeschön gilt an die Raiffeisenbank Bad Waltersdorf, welche uns aufgrund der Segnung des neuen MTFA einen Scheck in Höhe von €1.000,- überreichte, sowie an die Firma Jonser Werbemittel, welche uns die Beklebung des neuen MTFA sponserte. Vielen Dank für die großzügige Unterstützung!

Die Feuerwehr Sebersdorf möchte sich auch bei allen Gemeindebürgern für die vielen Mehlspeisspenden und fürs zahlreiche Kommen bedanken!

Der Frühschoppen war wieder ein voller Erfolg und wir freuen uns, dass dieser jedes Jahr so gut von den Bewohnern von Sebersdorf & Umgebung angenommen wird!!

Wir freuen uns schon auf den Frühschoppen im Jahr 2020!

 

Bilder vom Frühschoppen werden in Kürze in unserer Galerie zur Verfügung stehen!

 
Weitere Beiträge...